Möbelaufzug (Möbellift) mieten in und um München

Möbellift München

Ganz gleich, ob es ein Firmenumzug, die Zustellung von neuen Büroeinrichtungen inklusive Montage oder ein Privatumzug ist, alle wünschen sich, dass ihr Umzugs- oder Transportprojekt möglichst schnell, günstig, sicher und fachgerecht durchgeführt wird. Ein Möbellift entspricht diesen Anforderungen als praktisches Hilfsmittel. Die Möbel und das Treppenhaus sind geschützt, und der Transport erfolgt durch ein Fenster der Wohnung. So spart der Einsatz eines Möbelaufzugs auch eine Menge Zeit. Das sanfte Anfahren und Abbremsen des Schlittens schont das zu befördernde Transportgut und sorgt für mehr Sicherheit. Für die Bedienung unserer Möbelaufzüge ist unser Personal entsprechend ausgebildet und qualifiziert.

Ein Möbellift ist auch unter anderen Namen bekannt: Außenlift, Schrägaufzug, Möbelaufzug, Umzugslift, Umzugsaufzug. Das Prinzip ist aber immer gleich: Dank der Schrägaufzugstechnik kann die stabile Möbelbühne immer genau waagerecht ausgerichtet werden. Ihr Umzugsgut wird so sicher, effizient und rasch befördert. Bei einem Außenaufzug oder Möbelaufzug ist die Möbelpritsche ein geschlossener Kasten mit herunterklappbaren Seitenwänden. Dadurch können auch größere und unhandliche Möbel befördert werden.

Wir setzen einen Außenaufzug für klassische Büroumzüge, Neumöbel-Lieferungen und viele Privatumzüge ein, aber wir vermieten ihn auch an professionelle Logistik- und Umzugsunternehmen mit einem ausgebildeten Bediener aus unserem Team.

Unabhängig davon, um welches Transportvorhaben es sich handelt, kontaktieren Sie uns bitte unverbindlich. Gerne beraten wir Sie und erarbeiten für Sie die richtige Lösung.

Unter welchen Bedingungen ist es sinnvoll, einen Möbelaufzug zu benutzen?

Ist es aufgrund der baulichen Gegebenheiten des Gebäudes nicht möglich, dass Ihr Umzugsgut auf dem üblichen Weg abtransportiert werden kann, nutzen wir einen Außenaufzug, auch bekannt als Möbelaufzug. Ein Möbelaufzug im Außenbereich ist z.B. dann sinnvoll, wenn die gegebenen baulichen Voraussetzungen die Verwendung eines Außenaufzugs erfordern, z.B. ein sehr enges Treppenhaus oder eine enge Wendeltreppe. Ein Möbellift kann auch sinnvoll sein, falls Sie z.B. im 4. Stock wohnen. Denn Ihre Möbel und das gesamte Inventar können mit einem Möbelaufzug im Freien ohne grossen Kraftaufwand in oder aus höheren Etagen transportiert werden. Die Personalkosten lassen sich dadurch deutlich reduzieren. Ein Möbelaufzug ist für alle am Umzug Beteiligten eine große Arbeitserleichterung. Er schont die Muskeln und auch die Nerven – und das Treppenhaus in der alten wie in der neuen Wohnung. Nicht zuletzt sind auch die eigenen Möbel vor Beschädigungen besser geschützt.

Vielleicht haben Sie schon immer nur im Erdgeschoss gelebt und haben sich mit dem Treppenhaus niemals auseinandergesetzt. Allerdings werden viele Umzüge dadurch erheblich erschwert, dass im Treppenhaus nicht ausreichend Platz zur Verfügung steht, die Transporthelfer sich sehr anstrengen müssen oder sogar die Möbel und z.B. die Wände im Treppenhaus kollidieren und beschädigt werden.

Ein Hauptgrund für die Nutzung eines Möbelaufzugs ist oft, dass die Gegenstände sehr wertvoll oder groß und sperrig sind – vielleicht haben Sie einen Flügel oder ein Piano, eine große Statue oder ein großes Wandgemälde, das Sie unbeschadet in Ihr Haus mitnehmen möchten? Dann denken Sie über die Anmietung eines Möbelaufzugs nach. Wenn Sie professionelle Hilfe suchen, wenden Sie sich direkt an Ihr Umzugsunternehmen.

Unser Unternehmen steht für Qualität und Zuverlässigkeit!

Kontaktieren Sie uns:

Scroll to Top